Textildruck

Schon ein altes Sprichwort sagt: „Kleider machen Leute!“ Doch Kleidung ist nicht nur Mode, sie lässt sich darüber hinaus auch als Werbeträger einsetzen.

Wir bedrucken Ihre Textilien nach Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen im Sublimationsdruckverfahren. Des Weiteren halten wir für Sie eine Auswahl an Textilien, wie T-Shirts und Polohemden, in verschiedenen Ausführungen, Größen und Farben, in unserem dauerhaften Sortiment bereit.

 

Gerne stehen wir Ihnen auch bei der passenden Auswahl sowie dem richtigen Design Ihres Motivs mit Rat und Tat zur Seite.

textildruck_1_freepik.jpg

Textildruck

Das gewünschte Motiv wird aus einer dünnen, sehr glatten und dehnfähigen Kunststofffolie spiegelverkehrt ausgeplottet und entgittert (Folienbuchstaben werden von überschüssiger Folie befreit).

Diese wird auf dem Textil fixiert und mit Hilfe einer Transferpresse mit hoher Hitze und großem Druck auf das Gewebe übertragen.

Dieses Verfahren eignet sich für Vektorgrafiken, in Form von Schriftzügen, Logos und Piktogrammen – für einfarbige Motive ohne Farbverläufe.

Transferpapier-Druck

Hier wird das Motiv mit einem Spezialdrucker auf ein Transferpapier gebracht. Anschließend wird das bedruckte Papier auf dem Textil platziert und mit einer Transferpresse in den Trägerstoff eingedampft bzw. sublimiert.

Ein 4-Farben-Druck ist somit möglich. Jedoch ist bei diesem Verfahren das Produkt nicht von langer Haltbarkeit – nach vier bis fünf Waschgängen verblassen die Farben, sodass dieser Druck nur für kurzlebige Aktionen zu empfehlen ist.

textildruck_3_freepik.jpg